Riesling trocken

Sonnenstuhl Riesling trocken trocken

Bereits seit dem 15. Jahrhundert in Deutschland angebaute Rebsorte, sehr anspruchsvoll an Lage und Boden.

Unsere jetzt 50 Jahre alten Rieslingreben wachsen im Steilhang des Randersackerer Sonnenstuhls und bringen jedes Jahr kontinuierlich hervorragende Qualitäten. Die Böden im Sonnenstuhl sind steinig, locker und durchlässig und die perfekte Sonnenausrichtung dieser erstklassigen Lage, die sich eben wie ein "Stuhl in der Sonne" in das Maintal einfügt, sind ideale Voraussetzungen für diese empfindsame "Königin der Weine".

Eine schonende Traubenverarbeitung sind wichtig für den Erhalt der natürlichen Aromen des Leseguts. Von einer behutsame Pressung bis hin zur langsamen, kühlen Gärführung bei 14° - 16° C, setzen wir im Keller bei der Weinbereitung auf Sensibilität und Augenmaß. Dieser Riesling hat ein sehr ansprechendes Aromenspiel von Aprikose und Pfirsich, auf der Zunge saftig mit lebhaftem Säureeindruck.

Speiseempfehlung:
Fischgerichte, Salat, Quiche oder Sushi

2016

Inhalt 0,75 ltr.
Lage Randersacker Sonnenstuhl
Alk 12,5 % vol.
RZ 7,5 g/l.
GS 7,5 g/l.
Allerg. enthält Sulfite

Ihr Browser ist leider veraltet!

Um die bestmögliche Darstellung unserer Seiten zu gewähren, empfehlen wir Ihnen ein Updates Ihres Internet-Browsers durchzuführen. Eine Liste aller gängigen Browser finden Sie weiter unten.

Klicken Sie einfach auf die Bilder um zum Download des Browsers zu gelangen

Fenster schließen