Blauer Silvaner

Blauer Silvaner trocken trocken

Der Blaue Silvaner ist ein Weisswein. Im Gegensatz zum Grünen Silvaner verfärben sich die Trauben bei beginnender Reife ins violette.

Durch eine achtstündige Standzeit auf der leicht angequetschten Beere, der sogenannten Maische, werden vermehrt rote Farbstoffe aus der Beerenhaut ausgelaugt.
Dadurch zeigt dieser Blaue Silvaner etwas mehr Tannin und auch etwas mehr Frucht als der "Grüne Silvaner". Der Wein besticht durch seine frischen Zitrus- und Apfelaromen mit einem Hauch von Quitte. Ein zarte, sylvanertypische Nussnote prägt den Geschmackseindruck.

Speisenempfehlung:
Klassische Pastagerichte, Kürbisrahmsuppe, Quiche und Fisch

2016

Inhalt 0,75 ltr.
Alk 12,0 % vol.
RZ 5,0 g/l.
GS 6,5 g/l.
Allerg. enthält Sulfite

Ihr Browser ist leider veraltet!

Um die bestmögliche Darstellung unserer Seiten zu gewähren, empfehlen wir Ihnen ein Updates Ihres Internet-Browsers durchzuführen. Eine Liste aller gängigen Browser finden Sie weiter unten.

Klicken Sie einfach auf die Bilder um zum Download des Browsers zu gelangen

Fenster schließen